Zum Inhalt springen

Konzert in der Markgrafenkirche Seibelsdorf

Am Samstag, 8 Oktober 2016 findet das große Dekanatskonzert in der Markgrafenkriche in Seibelsdorf statt.

Rossini's STABAT MATER für Soli, Chor und Orchester wird in der kammermusikalischen Fassung gespielt.

Das Programm und die Anfahrt nach dem Link.

Das Konzert ist für Klarinette und Streicher unter der Leitung von Marius Popp

Mitwirkende Künstler:

  • Consuela Gilardoni, Sopran
  • Nadiya Petrenko, Mezzosopran
  • Diego Cavazzin, Tenor
  • Frano Lufi, Bass
  • Massimo Santaniello, Klarinette
  • Dekanats-Chor Kronach
  • Konzertchor Coburg Sängerkranz
  • Lehrerchor im BLLV-Kronach
  • Popp-Consortium
  • Marius Popp, Leitung

Die Markgrafenkirche in Seibelsdorf finden Sie hier auf Google Maps.

Das Plakat zum Download

Das Programm zum Download